Baubeginn
November 2016

Erstbezug
Juli 2018

Projekt
Zwei Terrassenhäuser mit insgesamt 14 attraktiven Eigentumswohnungen im Minergie-Standard mit kontrollierter Wohnraumlüftung.

Haus West
3x 3.5-Zimmer-Wohnung
3x 4.5-Zimmer-Wohnung
1x 5.5-Zimmer-Wohnung

Haus Ost
3x 3.5-Zimmer-Wohnung
3x 4.5-Zimmer-Wohnung
1x 5.5-Zimmer-Wohnung

Baukonstruktion Häuser
Massivbauweise, Beton- und Backsteinmauerwerk mit Kompaktwärmedämmsystem, verputzt im Minergie-Standard.

Wohnungstrennwände
Backstein oder Beton.

Dach
Dachflächen nicht begehbar, extensiv begrünt. Terrassen/Sitzplätze mit Feinsteinzeugplatten.

Fenster
Kunststoff-Metall, 3-fach Isolierverglasung, UG-Wert = 0,6 W/m2K, im Wohnbereich unter anderem Festverglasung und Hebeschiebetüren, übrige Fenster mit Fensterflügel oder Flügeltüren, pro Raum mindestens ein Drehkippflügel. Alle erdberührende Fenster mit Einbruchwiderstandsklasse WK2.
Sonnenschutz
Elektrische Rafflamellenstoren mit eingewalzter Dichtungslippe zur Geräuschdämmung.
Sonnenstoren auf Ebene 1 bis 3: Vertikalmarkise pro Terrasse mit Elektroantrieb. Sonnenstoren auf Ebene 4: zwei Knickarmmarkisen mit Elektroantrieb.

Türen
Wohnungseingangstüren: aus Holz, Einbruchwiderstandsklasse WK2.
Wohnungs-Innentüren: aus Holz.
Garagentor: automatisches Tor mit integrierter Fluchttür, Tor innen mit Radar, aussen mit Funksteuerung.
Ein Handsender pro Autoabstellplatz.    
Eingangstür Garage zum Haus: Glas-Metallkonstruktion.
Tür zu Lift in Garage: Metallkonstruktion.

Sonnerieanlage
Jede Wohnung wird mit einer Videotürsprechstelle ausgerüstet.

Elektro/Multimedia-Verkabelung
Jede Wohnung wird mit einem Multimediaverteiler mit Sternpunkt für Ethernet, Telefonie und CATV ausgerüstet.
Pro Zimmer eine voll ausgebaute Multimediadose.
Funk-Alarmanlage sind bei den Attika-Wohnungen  im Grundausbau enthalten. Attika-Wohnungen mit Bussystem KNX für Licht, Beschattung und Heizung.
Heizung
Zentrale Wärmeerzeugung über Erdsonden-Wärmepumpe (Sole-Wasser).
Wärmeverteilung mittels witterungsgeführten Vorlauftemperaturregulierungen.
Wärmeabgabe über Bodenheizung.
Die Mehrzahl der Wohnräume einzeln regulierbar mittels Raumthermostaten.
Ein Handtuchradiator im Masterbad bei den beiden Attikawohnungen.

Sanitäranlage

Bei den 3.5- und 4.5-Zimmer-Wohnungen Bad/WC und Du/WC.
Bei den beiden Attika-Wohnungen zusätzlich ein sep. Gäste-WC.
Waschmaschine und Tumbler pro Wohnung.
Pro Terrasse/Balkon/Sitzplatz ein Aussenwasserhahn.
Zählung des Wasserverbrauchs für jede Wohnung separat.

Küchen
Moderne Einbauküchen mit Granitabdeckung.
Geräte von Elektrolux im Chromstahldesign: Geschirrspüler, Steamer, Backofen, Induktionsherd, Kühlschrank mit separatem Tiefkühler.

Bodenbeläge
Bäder mit Keramikplatten
Entrée, Küche, Wohn- und Essbereich sowie Schlafzimmer mit Holzbodenparkett

Aufzug
Personenlift für acht Personen mit Kabinen-Notruf, rollstuhlgängig.

Keller
Pro Wohnung ein Kellerabteil.
Trockenraum mit Secomat, Technikraum, Veloraum.

Autoabstellplätze
15 Autoabstellplätze in der  Einstellgarage West und 17 Autoabstellplätze in der Einstellgarage Ost, davon 1 Besucher Parkplatz.
Optional sind in der Einstellgarage West Autolifte möglich (Parkierung von 2 PKW übereinander).
2 Abstellplätze im Freien für Besucher.

Konditionen
-    Bei Unterzeichnung der Reservationsvereinba-rung:
    CHF 30‘000.– EG- und OG-Wohnungen,
    CHF 40‘000.– Attika-Wohnungen.
-    20% vom Verkaufspreis inkl. die bereits geleistete Anzahlung zahlbar am Tag der öffentlichen Beurkundung.
-    10% vom Verkaufspreis nach Erstellung des Rohbaus (Aufrichtung).
-    Restbetrag mittels unwiderruflichem Zahlungsversprechen nach erfolgtem Grundbucheintrag. Dieser erfolgt im Zusammenhang mit der Bezugsbereitschaft der Kaufobjekte und der Schlüsselübergabe.

Vorbehalt: Vorbehalt: Dieser Prospekt ist kein Vertragsbestandteil. Abweichungen vom Baubeschrieb, den Plänen und Visualisierungen zu den tatsächlichen Begebenheiten am Bau können entstehen.
Sämtliche Flächenmasse sind Zirka-Masse. Wohnflächen umfassen die Gesamtfläche innenkannt Aussenmauer, ohne allgemeine Schächte. Alle Angaben sind unverbindlich und freibleibend.